schrei-b-log

Martin Andreas Walser

13. Juni 2015
von Martin Andreas Walser
Keine Kommentare

Vielleicht…

Aus dem Notizbuch: »Ich könnte glücklich sein: vielleicht müsste ich es nur wollen. Zulassen. Eventuell sollte ich vermehrt oder ausschliesslich an die wenigen Dinge denken, die es ermöglichen, statt an die vielen, die es verhindern.«

01c5762a925571dc839ebb6dc9434464c31bc40253

9. Juni 2015
von Martin Andreas Walser
Keine Kommentare

Er hat es mir schwer gemacht, dieser Felix Amboden

Ja, er hat es mir ausgesprochen schwer gemacht, dieser Felix Amboden. Verstockt war er, nicht mehr richtig leben wollte er, aber auch nicht sterben, langweilig war er, es gab nichts zu berichten über ihn, und er beabsichtigte nicht, mir etwas zu erzählen, und wenn … Weiterlesen

11. Dezember 2014
von Martin Andreas Walser
Keine Kommentare

Leben halt

Ein schwieriges Jahr liegt – beinahe – hinter mir. Ich weiss nicht, wie andere Menschen damit umgehen. Ich jedenfalls habe nicht nur versucht, den Kopf über Wasser zu halten, sondern vielmehr (wie schon so oft): aus mir herauszutreten, mich neben … Weiterlesen