schrei-b-log

Martin Andreas Walser

23. April 2014
von Martin Andreas Walser
Keine Kommentare

Dass (fast) alles ganz anders sein könnte

Dass (fast) alles ganz anders sein könnte: diese Vermutung beschäftigt mich nicht erst, seit ich Geschichten schreibe. Hier aber habe ich mitunter versucht, ihn zuzulassen, diesen Zweifel, ja: mit ihr zu spielen, der Möglichkeit, alles könnte sich in Tat und … Weiterlesen

13. März 2014
von Martin Andreas Walser
Keine Kommentare

Neues entsteht: Freude, Stolz – und Sorge

»Neues entsteht!«: Was ich mit Freude und Stolz vermelden könnte, erfüllt mich gleichzeitig mit nicht unbeträchtlicher Sorge. Nicht nur entsteht etwas, sondern es strömt so vieles auf mich ein, dass ich mich umgeben von Ideenpartikeln, von Geschichtenschnipseln, von Fragmenten umgehen … Weiterlesen